In times of Corona: Fahrradspenden für Geflüchtete

Fahrradübergabe in der Unterkunft am Oberhafen

So wie der Hangar 1 ist auch die Fahrradwerkstatt derzeit für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Da wo ansonsten Fahrräder geputzt, Schläuche gefixt und Bremsen montiert werden, ist momentan wenig los. Das ist sehr schade, da mit Beginn der Fahrradsaison im April viele alte Fahrräder gespendet wurden die nur darauf warten wieder verkehrstüchtig gemacht zu werden.  

Hannes, der Leiter der Fahrradwerkstatt hat mit seinem Team überlegt, wie man mit dieser Situation konstruktiv umgehen kann. 

Gemeinsam wurden in den letzten Wochen zehn Fahrräder, darunter ein Kinderfahrrad, drei Jugend- und sechs Erwachsenenräder aus vielen Einzelteilen zusammengebaut.  Diese Fahrräder wurden am Dienstag, den 19.05.2020 an die Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete am „Oberhafen“ in Spandau übergeben. Dort gehen die Fahrräder in einen bereits vorhandenen Verleih. Das heißt, die Bewohner können sich die Fahrräder bei Gebrauch ausleihen und dann wieder zurückbringen.

Ein Fahrrad bedeutet für viele Menschen Unabhängigkeit. Man ist nicht auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen, muss sich an keine Fahrpläne halten und tut nebenbei etwas für die Umwelt und auch für die eigene Gesundheit. Auch in Zeiten von Corona ist Radfahren sehr gut, da der Abstand zu Anderen leicht eingehalten werden kann.

Auch zukünftig will Hannes mit seinem Team weiterhin Fahrräder an verschiedene Gemeinschaftsunterkünfte spenden. Nichtsdestotrotz freuen sich alle im Team natürlich darauf, wenn sie wieder gemeinsam mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an ihren Fahrrädern basteln und schrauben können.

„Es ist noch so viel in der Stadt zu tun was Fahrradrecycling und Reparieren lernen angeht. Es wäre schön, da weitermachen zu können, wo wir wegen der Coronakrise aufhören mussten“, so formulierte es Hannes.

Öffnungszeiten der Fahrradwerkstatt:  

Für Alle: Donnerstag von 14:00 – 20:00 Uhr

Für Mädchen und Frauen: Dienstag von 16:00 – 18:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.